Malteser Waldkrankenhaus St. Marien Erlangen

Malteser Marienhospital Erlangen gGmbH · Spardorfer Str. 32· 91054 Erlangen / Germany
Telefon 09131 802-0 · Telefax 09131 802-200· verwaltung@marienhospital-erlangen.de

Malteser
https://www.waldkrankenhaus.de/wir-ueber-uns/kontakt/beschwerdemanagement.html

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Statistiken

Statistik-Cookies erlauben das Erfassen anonymer Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite nutzen. Sie helfen uns dabei, Ihr Nutzererlebnis und unsere Inhalte zu verbessern.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen

Beschwerdemanagement

Beschwerdemanager

Dr. med. Carsten Haeckel, Geschäftsführer
Michael Rettner, Qualitäts- und Risikomanager
Carmen Roth, Mitarbeiterin Qualitätsmanagement

Kontakt

Malteser Waldkrankenhaus St. Marien
Beschwerdemanagement
Rathsberger Straße 57
91054 Erlangen

Tel.: 09131 822-3973
Fax: 09131 822-4101
E-Mail: beschwerdemanagement@waldkrankenhaus.de

In unserem Haus stehen Ihnen unsere Beschwerdemanager Dr. Carsten Haeckel, Michael Rettner und Carmen Roth  zur Verfügung, um Ihr Anliegen, Ihre Kritik und Ihre Wünsche direkt entgegennehmen zu können.

Ihr Anliegen, ob persönlich oder schriftlich, wird vom Beschwerdemanagement zeitnah bearbeitet und ausgewertet. Dabei wird jeder Hinweis individuell, persönlich und vertraulich behandelt. 

Ziel des Beschwerdemanagements ist es durch Ihre Rückmeldungen Verbesserungen einzuleiten und somit unsere Angebote und Leistungen kontinuierlich zu verbessern. Kritik, Lob und Anregungen sind uns daher sehr wichtig. Wir freuen uns, wenn Sie sich durch Ihre Rückmeldungen aktiv und konstruktiv an diesem Prozess beteiligen. 

Die Kontaktaufnahme zum Beschwerdemanagement kann persönlich erfolgen, aber auch über unsere Meinungskarte „Ihre Meinung ist uns wichtig“ oder per E-Mail.