Pflegezentrum St. Elisabeth Marienhospital Seniorenpflegezentrum
https://www.waldkrankenhaus.de/?zsS_1=2
  • Waldkrankenhaus St. Marien · Erlangen

Herzlich willkommen

... im Malteser Waldkrankenhaus St. Marien

 

 

Die Malteser Waldkrankenhaus Erlangen gGmbH hat seit 2017 einen neuen Gesellschafter. Die Malteser Deutschland gGmbH hat vom bisherigen Träger, der Kongregation der St. Franziskusschwestern Vierzehnheiligen, die Waldkrankenhaus St. Marien gGmbH und das Marienhospital Seniorenpflegezentrum übernommen.

Zum Malteserverbund in Deutschland gehören der Malteser Hilfsdienst e. V. und die Malteser Deutschland gemeinnützige GmbH. Die Malteser Deutschland gemeinnützige GmbH bündelt die Trägerschaft der Malteser Einrichtungen für Medizin und Pflege (Krankenhäuser, Altenhilfe- und Pflegeeinrichtungen und stationäre Hospize), der Malteser Werke gemeinnützige GmbH sowie des Geistlichen Zentrums der Malteser.

Weitere Informationen zu den Maltesern finden Sie hier.

Das umfassende Leistungsspektrum des Malteser Waldkrankenhauses St. Marien in Erlangen bleibt komplett erhalten und wird zukunftsorientiert weiterentwickelt. Auch Ihre gewohnten Ansprechpartner stehen Ihnen weiterhin gerne zur Verfügung.

Neues Erscheinungsbild

Der Malteserverbund ist in 120 Ländern weltweit aktiv und zeichnet sich durch sein einheitliches Erscheinungsbild aus, das christliches Profil und Wiedererkennungswert garantiert.

Das Malteser Waldkrankenhaus St. Marien in Erlangen wird sich nun kontinuierlich in den Malteserverbund integrieren und auch sein Erscheinungsbild verändern.

Sie werden daher demnächst in unseren Kommunikationsmedien unser neues Corporate Design entdecken.

Erste Sitzung des Kuratoriums

der Malteser Waldkrankenhaus Erlangen gGmbH

Im Januar 2018 fand die konstituierende Sitzung des Kuratoriums der Malteser Waldkrankenhaus Erlangen gGmbH im Malteser Waldkrankenhaus St. Marien statt.

 

weiter lesen ...

"Pflegende ehren den Wert des Menschen"

Ende 2007 hat das Pflegezentrum St. Elisabeth im Waldkrankenhaus St. Marien seine Pforten geöffnet. Nach zehn Jahren wurde das Jubiläum am 1. Dezember 2017 mit den Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern gefeiert. Am 12. Januar 2018 wurde nun noch einmal mit weiteren Gästen das Jubiläum begangen.

weiter lesen ...
Anja Sakwe Nakonji / © Foto: Peter Roggenthin

Unsere Geschäftsführerin Anja Sakwe Nakonji

im Gespräch mit den Erlanger Nachrichten

Den Artikel lesen Sie hier.