Malteser Waldkrankenhaus St. Marien Erlangen

Malteser Marienhospital Erlangen gGmbH · Spardorfer Str. 32· 91054 Erlangen / Germany
Telefon 09131 802-0 · Telefax 09131 802-200· verwaltung@marienhospital-erlangen.de

Malteser
https://www.waldkrankenhaus.de/krankenhaus/ausbildung/pflegefachfrau/pflegefachmann.html

Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann

 

Eine für ALLE.
Drei auf einen Streich

 

Märchenhafte Berufsaussichten.
Europaweit.

Du bist auf dem Sprung in dein eigenes Leben? Gib dich nicht EINFACH zufrieden, wenn du MEHR haben kannst! Zum Beispiel mit der neuen GENERALISTIKAUSBILDUNG, einer Ausbildung für alle Pflegeberufe.

Ob Kranken-, Kinderkranken- oder Altenpflege: Wagst du den Sprung in die Pflege bei uns im Malteser Waldkrankenhaus, hast du nach drei Jahren Ausbildung mehr Beruf in der Tasche. Und arbeitest als Pflegefachfrau/Pflegefachmann genau dort, wo du es willst: in der Akut- oder Langzeitpflege. Im stationären, teilstationären, ambulanten oder häuslichen Umfeld. In allen Lebensbereichen. In Deutschland – oder ganz Europa!

 

So profitierst du von deiner Generalistikausbildung im Malteser Waldkrankenhaus

  • Du hast drei Berufe mit einer Ausbildung in der Tasche.
  • Du wirst mit erstklassigen Jobsperspektiven in der Pflege - in Deutschland und ganz Europa - belohnt.
  • Du arbeitest als Pflegefachkraft, genau dort wo du es willst.

Hast du das Zeug zum Helden? Mach gleich den Check

Nicht jeder hat das Zeug zum Helden. Aber vielleicht steckt einer in dir! Mit unserer Checkliste findest du heraus, ob du die Voraussetzungen für die Generalisitikausbildung zur europaweit anerkannten Pflegefachfrau/Pflegefachmann bei uns erfüllst. Hast du 3 Häkchen, stehen deine Chancen gut. Noch Bonuspunkte und vielleicht ein Praktikum dazu und du hast das Zeug zum Helden. Los geht’s!

 

Deine Helden-Checkliste:

  • Mittlerer Schulabschluss bzw. gleichwertig anerkannter Abschluss
  • Oder Abschluss der Mittelschule zusammen mit erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung (mind. 2 Jahre)
  • Oder Abschluss der Mittelschule zusammen mit erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung zum Pflegefachhelfer
  • Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes (psychische und physische Belastbarkeit)
  • Identifikation mit den Zielen einer katholischen Einrichtung

 

Sammle Bonuspunkte:

  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Einfühlungsvermögen und Toleranz
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Engagement, Motivation und Verantwortungsbewusstsein

 

Pack ein Pflegepraktikum drauf:

  • Damit du weißt, was dich als Held in der Pflege erwartet, empfehlen wir dir ein Pflegepraktikum. Gerne auch bei uns – im Malteser Waldkrankenhaus.
  • Aber nur, wenn es für dich passt.

Die 3-jährige Generalistikausbildung im Malteser Waldkrankenhaus

 

Sei mitten drin statt nur dabei.

Deine tariflich geregelte Ausbildung in Praxis und Theorie erhältst du im Malteser Waldkrankenhaus sowie in der angeschlossenen Berufsfachschule für Pflege. Du lernst in drei Jahren Theorie und Praxis, Menschen aller Altersstufen – vom Neugeborenen bis zum Senior - zu versorgen und kannst nach erfolgreich absolvierter Prüfung als Pflegefachfrau/Pflegefachmann in ganz Europa arbeiten.

 

Das Ausbildungsumfeld

Dich erwartet eine tolle Schulgemeinschaft, die bei Feiern, Ausflügen und einem regen Austausch gepflegt wird. Kommst du von auswärts, kannst du dir die Suche nach einem WG-Zimmer sparen. Denn in unserem Personalwohnhaus bieten wir dir moderne, erschwingliche Appartements.


Die Theorie 

Dein Unterricht findet als Blockunterricht in der Berufsfachschule am Malteser Waldkrankenhaus statt.

 

Die Praxis

Während der Praxiseinheiten, die überwiegend in stationären und ambulanten Einrichtungen im Malteser Waldkrankenhaus stattfinden, begleiten dich qualifizierte Praxisanleiter.
Je nachdem, für welche Vertiefung – Akut- oder Langzeitpflege – du dich entschieden hast, startest du zunächst mit einem 11-wöchigen Orientierungseinsatz im jeweiligen Bereich. Danach wirst du in folgenden Bereichen eingesetzt:

  • Stationäre Akutpflege
  • Stationäre Langzeitpflege
  • Ambulante Akut-/Langzeitpflege
  • Pädiatrische Pflege
  • Psychiatrische Pflege
  • OP, Zentrale Notaufnahme, Intensivstation, Ambulanzen

Und was bei uns besonders mega ist: Die meisten Praxiseinheiten sind hier am Standort Malteser Waldkrankenhaus.

 

Deine Vertiefung

Zum Ausbildungsende absolvierst du einen Vertiefungseinsatz in dem von dir gewählten Bereich (Akut- oder Langzeitpflege).

  • Stationäre Langzeitpflege: im Malteser Pflegezentrum St. Elisabeth oder in der Malteser Marienhospital Pflegeeinrichtung
  • Stationäre Akutpflege: im Malteser Waldkrankenhaus

 

Die Prüfung

Deine Generalistikausbildung endet mit einer staatlichen Prüfung.
Sie besteht aus einem schriftlichen, mündlichen und praktischen Teil.
Die praktische Abschlussprüfung absolvierst du in dem von dir gewählten Vertiefungsbereich.

 

Worauf warten? Jetzt bewerben!

Das Wichtigste auf einen Blick

Du hast drei Häkchen in der Checkliste gesetzt? Und mit Bonuspunkten kannst du auch aufwarten? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung.
Hast du noch Fragen? Ruf uns gerne an. Wir stehen dir natürlich auch für ein unverbindliches Gespräch zu Verfügung.

Das Wichtigste rund um deine Bewerbung

 

Dein Bewerbungszeitraum: bis Februar 2020

Deine Bewerbungsunterlagen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Lichtbild
  • Zeugnis (Kopie):

    - Schulabschluss- bzw. letztes Schulzeugnis
    - Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse
    - Anerkannte ausländische Schulabschlüsse

 

Dein Kontakt zu uns:

Berufsfachschule für Pflege
an der Malteser Waldkrankenhaus Erlangen gGmbH
Otto-Goetze-Straße 7
91054 Erlangen
berufsfachschule@waldkrankenhaus.de

09131 822-3377

Folder BSF Krankenpflegehilfe herunterladen

Alle Infos findest Du auch in unserem Folder
"Generalistikausbildung zur Pflegefachfrau/Pflegefachmann" (.pdf, 280 kb)