Malteser Waldkrankenhaus St. Marien Erlangen

Malteser Marienhospital Erlangen gGmbH · Spardorfer Str. 32· 91054 Erlangen / Germany
Telefon 09131 802-0 · Telefax 09131 802-200· verwaltung@marienhospital-erlangen.de

Malteser
https://www.waldkrankenhaus.de/aktuelles/terminuebersicht/termindetails/veraendert-die-generalistik-die-pflegepaedagogik.html

Dienstag, 08.10.2019 · 16:00 - 18:00
Vortragssaal Malta, Malteser Waldkrankenhaus St. Marien, Erlangen

Verändert die Generalistik die Pflegepädagogik?

Herzliche Einladung zum Fachsymposium "Verändert die Generalistik die Pflegepädagogik?"

Eintritt und Parken frei! Anmeldung (siehe unten) bis 1. Oktober 2019

 

Programm

Begrüßung
Geschäftsführerin Anja Sakwe Nakonji

 

16.00
Vortrag mit anschließender Diskussion
"Generalistik heißt Kooperation, nicht Konkurrenz!"

Vor dem Hintergrund der Neuerungen, die das neue Pflegeberufegesetz mit sich bringt, wird die Arbeit an pädagogischer und pflegerischer Haltung wichtiger denn je. Erstausbildungsorte als Kaderschmieden, pädagogische Karrieren, die nicht mehr nur ausschließlich einen Arbeitgeber im Blick haben werden und Settingbezüge, die neue Bedeutung erhalten: wie müssen sich Bildungsorganisationen gegenwärtig aufstellen und zukünftig entwickeln, welche pädagogische Haltung wird sich aus dem künftigen
Vernetzungs- und Kooperationsparadigma entwickeln müssen?
Der Beitrag greift thesenhaft und exemplarisch Bezüge zu Lernenden, Lehrenden und Lernorten auf und will zeigen, dass das pädagogische Postulat der *Mündigkeit* entscheidend sein wird, ob Organisationen ihre zu-künftigen Bildungsaufgaben erfolgreich bewältigen können.

Prof. Dr. rer. cur. Michael Bossle, MScN
Professor für Pflegepädagogik
Gründungsdekan der Fakultät Angew. Gesundheitswissenschaften THD - Technische Hochschule Deggendorf Dieter

 

16.45
Vortrag mit anschließender Diskussion
„Umsetzung des Pflegeberufegesetzes –
Eine neue Chance mit vielen Herausforderungen“

Wie ist der aktuelle Stand der Entwicklungen um das Pflegeberufegesetz? Was kommt auf Lehrende und Lernende sowie alle anderen Beteiligten mit der Umstellung auf eine neue, generalistisch ausgerichtete Pflegeausbildung zu? Diese und weitere Fragen rund um das neue Pflegeberufegesetz werden in diesem Vortrag mit Diskussion behandelt.

Claudia Hauck, M. Sc. 
Geschäftsführerin
Caritas-Gemeinschaft für Pflege- und Sozialberufe Bayern e. V., München

 

17.30
Verleihung Bayerischer Ehrenpreis an Absolventinnen
der Berufsfachschule für Krankenpflege

Anja Sakwe Nakonji
Geschäftsführerin
Malteser Waldkrankenhaus Erlangen gGmbH

 

17.45
Austausch
bei Speis und Trank

 

Alle Infos zur Anmeldung finden Sie hier.

zurück