Malteser Waldkrankenhaus St. Marien Erlangen

Malteser Marienhospital Erlangen gGmbH · Spardorfer Str. 32· 91054 Erlangen / Germany
Telefon 09131 802-0 · Telefax 09131 802-200· verwaltung.marienhospital.erlangen@malteser.org

Malteser
https://www.waldkrankenhaus.de/aktuelles/terminuebersicht/termindetails/geriatrie-zentrum-erlangen-mit-neuem-jahresprogramm-fuer-die-fort-und-weiterbildung-in-der-geriatrie-145.html
  • Aktuelles
  • Termine
  • Geriatrie-Zentrum Erlangen mit neuem Jahresprogramm für die Fort- und Weiterbildung in der Geriatrie

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Statistiken

Statistik-Cookies erlauben das Erfassen anonymer Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite nutzen. Sie helfen uns dabei, Ihr Nutzererlebnis und unsere Inhalte zu verbessern.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen

Dienstag, 21.12.2021 · 00:00 - Samstag, 31.12.2022 · 23:59
Malteser Waldkrankenhaus St. Marien und Onlinekurse

Geriatrie-Zentrum Erlangen mit neuem Jahresprogramm für die Fort- und Weiterbildung in der Geriatrie

Akademie für Fort- und Weiterbildung

Die Sicherung und Förderung der Qualität in der Versorgung der Patienten ist heute zu einem zentralen Element in der Gesundheitsversorgung geworden. Von besonderer Bedeutung ist dabei die Qualifikation des Personals. Die Behandlung von Patienten in geriatrischen Einrichtungen erfolgt durch ein multiprofessionelles Team aus Ärzten, Pflegekräften, Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden, Ernährungstherapeuten, Seelsorgern, Psychologen und Sozialarbeitern. Die kontinuierliche Fort- und Weiterbildung dieser Berufsgruppen auf dem Gebiet der Geriatrie ist erforderlich, um für die Patienten eine bestmögliche und altersgerechte Versorgung zu gewährleisten.

Die Akademie für Fort- und Weiterbildung im Geriatrie-Zentrum Erlangen bildet nicht nur eigene Mitarbeiter aus, sondern bietet seit Jahren überregional externen Interessenten schwerpunktmäßig geriatrische Bildungsangebote an: Geriatrischen Krankenhausabteilungen, Einrichtungen stationärer und ambulanter Kranken- und Altenpflege sowie niedergelassenen Therapeuten. Ziel der praxisorientierten Angebote ist es, die professionelle Kompetenz der verschiedenen geriatrischen Fachberufe zu entwickeln und zu vertiefen. 
Somit fördern die Veranstaltungen nicht nur die interdisziplinäre Zusammenarbeit, sondern vor allem auch die Vernetzung ambulanter und stationärer geriatrischer Versorger.

 

Jahresprogramm 2022 – Jetzt auswählen und buchen!

Trotz der aktuellen Lage und Einschränkungen bietet die Akademie auch für das Jahr 2022 ein großes Angebot an Fort- und Weiterbildungen für das geriatrische Team an. Neben Präsenzveranstaltungen im Waldkrankenhaus kann auch ein Onlinekurse gebucht werden.

In Kooperation mit dem Bundesverband für Geriatrie wurde das Kursangebot inhaltlich zusätzlich mit neuen Themen erweitert, um den Anforderungen der Fachkräfte, sowie der interdisziplinären Therapeutengruppen in der Geriatrie zu entsprechen.
Wieder im Programm der Der ZERCUR GERIATRIE® Basislehrgang sowie zahlreiche weitere geriatrische Zusatzqualifikation für Pflegekräfte und Therapeuten.
Für Therapeuten ist auch dieses Jahr die Fortbildung „MoSi® Mobilität und Sicherheit im Alter“ weiterhin im Angebot.

 

Das Jahresprogramm 2022 finden Sie hier.

Anmeldungen können ab sofort getätigt werden und bei Fragen steht Susanne Klostermann, Assistentin Geriatrie-Zentrum Erlangen, sehr gerne zur Verfügung.


Telefon: +49 (0) 9131 822-3598
Telefax: +49 (0) 9131 822-3703
E-Mail: akademie@waldkrankenhaus.de

zurück