Malteser Waldkrankenhaus St. Marien Erlangen

Malteser Marienhospital Erlangen gGmbH · Spardorfer Str. 32· 91054 Erlangen / Germany
Telefon 09131 802-0 · Telefax 09131 802-200· verwaltung@marienhospital-erlangen.de

Malteser
https://www.waldkrankenhaus.de/aktuelles/terminuebersicht/presse/pressedetails/ehrenamtliche-mitarbeiterin-der-malteser-marienhospital-pflegeeinrichtung-838.html
  • Aktuelles
  • Presse
  • Ehrenamtliche Mitarbeiterin der Malteser Marienhospital Pflegeeinrichtung
© Foto: Bay. Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Ehrenamtliche Mitarbeiterin der Malteser Marienhospital Pflegeeinrichtung

wird mit dem „Weißen Engel“ ausgezeichnet

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege würdigt das langjährige ehrenamtliche Engagement von Marie-Elisabeth Münz.

Die Auszeichnung "Weißer Engel" wird vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege an beispielgebende Personen verliehen, die sich langjährig und regelmäßig im Gesundheit- und/oder Pflegebereich ehrenamtlich engagiert haben.

Am 8. Juli 2019 übergab Mittelfrankens Regierungspräsident Dr. Thomas Bauer in Vertretung von Staatsministerin Melanie Huml in Nürnberg den "Weißen Engel" an Marie-Elisabeth Münz sowie an weitere neun Ehrenamtliche in Mittelfranken.

 

Tägliches Engagement

Marie-Elisabeth Münz engagiert sich seit über 14 Jahren voller Tatendrang in der Malteser Marienhospital Pflegeeinrichtung in Erlangen. Und das trotz ihres inzwischen hohen Alters.
Jeden Abend gegen 17 Uhr kommt Frau Münz mit dem Fahrrad in das Marienhospital – und das zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter. Sie hilft dort vor allem bei der „Abendessen-Eingabe“. Dabei kümmert sie sich um die Bewohnerinnen und Bewohner, die es nicht mehr schaffen, selbst zu essen. Beim Essen nimmt sie sich für jeden einzelnen so viel Zeit, wie er es benötigt.
Es ist ihr eine Herzensangelegenheit, älteren Menschen mit ihrem Besuch eine Freude zu machen. Vor allem vermittelt sie ihnen das Gefühl, nicht alleine zu sein.

„Oft ist es vor allem die Aufmerksamkeit, mit der man helfen und jede Menge bewirken kann. Deshalb ist sie für uns und ihre Schützlinge im Marienhospital als Unterstützung nicht mehr wegzudenken“, so Einrichtungsleiter Thomas Sawinsky, der sich in Nürnberg mit Frau Münz sehr über diese Auszeichnung gefreut hat.

Das Ehrenamt hat bei den Maltesern eine sehr lange Tradition. Allein im Malteser Hilfsdienst in Deutschland gibt es über 48.000 ehrenamtliche Helfer. Unter dem Motto „Ehrenamtlich mittendrin: Gemeinsam mehr bewegen“ gibt es in den verschiedensten Bereichen zahlreiche Betätigungsfelder.
Die Malteser Marienhospital Pflegeeinrichtung gehört als Tochtergesellschaft zur Malteser Waldkrankenhaus Erlangen gGmbH.

 

Foto v.l.n.r:
Mittelfrankens Regierungspräsident Dr. Thomas Bauer, Marie-Elisabeth Münz, Einrichtungsleiter Thomas Sawinsky

zurück